Technologien:
  Single-Sheet-Technik
  Twin-Sheet-Technik
  CNC-Bearbeitung
  Baugruppenmontage
 
 
  PUR-Schaumtechnik

Single-Sheet-Thermoforming

Mit im Single-Sheet-Verfahren
hergestellten Thermoformteilen
lässt sich nahezu jede Aufga-
benstellung lösen, denn sie er-
möglichen eine fast grenzenlose
Individualität in Material, Form-
gebung und Größe.

Maschinenpark

Als Mitglied der DUROtherm-Gruppe verfügt CRISCO über zahlreiche hochmoderne Pro-duktionsanlagen in unterschied-lichen Formaten – darunter eine der größten Thermoformanlagen Europas für Lohnfertigung, mit der riesige Formteile von bis zu 4200 x 2500 mm hergestellt werden können.

Neben den enormen Produktionskapazitäten hat dieser große Maschinenpark von unterschiedlichen Herstellern den Vorteil,
dass jeder Auftrag auf der für das jeweilige Tiefziehteil optimal geeigneten Maschine produziert werden kann.

 
Verfahren

Schaubild vergrößern

Beim Single-Sheet-Verfahren wird eine fest eingespannte Kunst-
stoffplatte zunächst beidseitig erwärmt. Während das Werkzeug
nach oben fährt, erfolgt durch Einblasen von Druckluft ein Vorstre-
cken der heißen Platte. Die Luft zwischen Form und Platte wird an-
schließend evakuiert und der atmosphärische Druck bewirkt ein An-
drücken der Platte an die Form. Danach kühlt ein Kühlgebläse das
verformte Teil bis unter den Erstarrungspunkt ab. Einströmende
Druckluft löst das fertige Tiefziehteil vom Werkzeug.
Innovationen aus Kunststoff – in Form gebracht.